IHRE FRAGEN UND ANTWORTEN

Ihre Fragen und Antworten

was ist der unterschied zwischen dem einerkomplement und dem zweierkomplement

was ist der unterschied zwischen dem einerkomplement und dem zweierkomplement

Integer (Datentyp) – Wikipedia ; Mit Integer ([ˈɪnteɡɐ], englisch [ˈɪntɪdʒə], für ganze Zahl; von lateinisch numerus integer) wird in der Informatik ein Datentyp bezeichnet, der ganzzahlige Werte speichert. Der Wertebereich ist endlich. Berechnungen mit Integern sind in der Regel exakt. Lediglich ein Überlauf kann durch Überschreiten des zulässigen Wertebereichs auftreten. . Als grundlegender arithmetischer ... C-Programmierung: Variablen und Konstanten – Wikibooks ... ; Werden negative Zahlen beispielsweise im Einerkomplement gespeichert, gibt es zwei Möglichkeiten, die 0 darzustellen, und der Wertebereich verringert sich damit um eins. Verwendet die Maschine (etwa der PC) das Zweierkomplement zur Darstellung von negativen Zahlen, liegt der Wertebereich zwischen –32.768 und +32.767.